Steer

Londoner - Vereinigtes Königreich

Steer, ein internationales Beratungsunternehmen, entscheidet sich für die X-Change-Lautsprecherkabinen der Quadrifoglio Group für die neuen Büros im Londoner Stadtteil Southwarks. Genauer gesagt handelt es sich um sechs Kabinen mit unterschiedlichen Abmessungen von 2×2, 4×2, 4×3 und schließlich mit speziellen Abmessungen 4.4×4.6 m. Sie wurden in zwei Dreiergruppen eingeteilt, wodurch zwei einzigartige Räume geschaffen wurden, die für alle Bedürfnisse geeignet sind, von kleinen Teambesprechungen bis hin zu Videocalls mit Kunden. Die Personalisierung findet sich nicht nur in der Größe, sondern auch in den Oberflächen: Die Profile sind in Dunkelgrau gehalten, die blinden Wände hingegen sind innen und außen aus weißem Melamin und einige der Innenwände sind mit Stoff B01/010 bezogen, der dem Raum nicht nur einen bunten Touch verleiht, sondern auch die Funktion der Geräuschdämpfung erfüllt und einen höheren akustischen Komfort bietet. Alle X-Change-Kabinen sind mit einer mechanischen Belüftung für die Luftzirkulation und einem Präsenzsensor für das Ein-/Ausschalten der LED-Leuchten ausgestattet. Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Fehlen eines Sekundärbodens in der Akustikkabine, um Barrieren für Rollstuhlfahrer zu beseitigen. Ein Projekt, das den Anforderungen des Kunden folgt und reservierte Räume geschaffen hat, die gleichzeitig mit der Umgebung harmonieren.

Möchten Sie sich für unseren Newsletter anmelden?

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Quadrifoglio Sistemi d’Arredo S.P.A © 2024 | N. Registro Imprese di Provincia: TV N°201385