Italiana Ferramenta

Italiana Ferramenta richtet seinen gesamten Firmensitz mit Quadrifoglio Group ein

Brugnera (PN) - Italien

Rationalität und Eleganz waren die Ideen, die den Architekten Edis Pivetta bei diesem Projekt inspirierten. Das Projekt umfasste zwei Etagen und einen Teil der Lagerhalle für eine Gesamtfläche von über 800 qm.

Ein komplettes Projekt, das keinen Raum des Firmensitzes außer acht ließ: vom Eingangs- und Empfangsbereich über die Betriebs- und Chefbüros bis hin zu den Besprechungsräumen mit dem Einsatz von Glastrennwänden. Für die Büros fiel die Wahl auf die Arbeitsschreibtische Practika und Bürostühle Omnia. Für die Büros der Chefetage entschied man sich für die Chefschreibtische und Konferenztische der Linie X7, die perfekt zum grünen Chefsessel Dahlia und den Bürostühlen der anderen Büros passen und somit für einen Hauch von Stil und Individualität sorgen.

Der letzte Eingriff betraf die Gestaltung und den Einbau der 4×9 m großen und damit außergewöhnlichen Akustikkabine X-Change in der Lagerhalle, die ein privates Büro auch in einem industriellen und gemeinsam genutzten Raum schaffen sollte. Durch die gewählten Oberflächen harmoniert der Raum mit der Umgebung.

Eine nicht nur funktionale, sondern auch stilistisch sehr geschmackvolle Lösung, die durch den starken Farbkontrast der Möbel und Oberflächen erreicht wurde.

Das Architekturbüro von Edis Pivetta kümmerte sich um die Planung, Bauaufsicht und allgemeine Leitung.

Möchten Sie sich für unseren Newsletter anmelden?

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Quadrifoglio Sistemi d’Arredo S.P.A © 2024 | N. Registro Imprese di Provincia: TV N°201385