Danieli Automation

Neuer Firmensitz von Danieli Automation: Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Udine - Italien

Das Projekt von Carlo Mingotti für den neuen Firmensitz von Danieli Automation drückt die Berufung der Industrie 4.0 aus, die ein Digitalisierungsprojekt für effizientere Produktionsprozesse in der Stahlindustrie und gleichzeitig dazu geringere Umweltauswirkungen in die Wege geleitet hatte.

Das Gebäude verfügt über einen Innenraum, der bis zu 250 Personen aufnehmen kann und im Wesentlichen ein Open Space ist. Da es sich um Gemeinschaftsbüros handelt, mussten maßgeschneiderte Lösungen für die Inneneinrichtung entworfen und angefertigt werden.

Aus diesem Grund entschied sich Danieli Automation für Quadrifoglio Group als Partner, da es das fortschrittliche Konzept der Ergonomie in die Tat umzusetzen weiß. Es ist der Mensch, der im Mittelpunkt steht. Aufgabe des Arbeitsplatzes ist es, sich seinen Gewohnheiten, seinen gesundheitlichen Bedürfnissen und seiner Arbeits- und Lebensweise in der Höhe anzupassen.

Die Arbeitsschreibtische Up&Up von Quadrifoglio Group sind elektrisch höhenverstellbar und sorgen für eine millimetergenaue Einstellung, so dass man auch in Stehposition arbeiten und dabei die Wirbelsäule entlasten kann. Persönliche Gegenstände werden in persönlichen Schließfächern aufbewahrt und sind in griffbereiter Nähe.

Mit diesem Projekt geht Danieli Automation zusammen mit Quadrifoglio Group weit über das Ergonomiekonzept hinaus und bietet damit ein völlig neues Arbeitskonzept. Ein Konzept, das die Lebensqualität des Arbeitnehmers verbessern möchte.

Möchten Sie sich für unseren Newsletter anmelden?

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Quadrifoglio Sistemi d’Arredo S.P.A © 2024 | N. Registro Imprese di Provincia: TV N°201385