INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN FORM ARBEITEN SIE MIT UNS


Quadrifoglio Sistemi d‘Arredo SpA, mit Sitz in Mansué (TV), Via Cornaré 12, Tel. 0422.756025, Fax 0422.756028, E-Mail info@quadrifoglio.com, als Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden „Verantwortlicher“), erteilt der betroffenen Person diese Informationen unter Beachtung der europäischen und italienischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten.

Diese Informationen ergänzen die Navigationsrichtlinien der Website, und dienen dazu, dem Benutzer darzulegen, wie das Unternehmen die in diesem Kontaktformular eingegebene Daten verarbeitet. Wir bitten Sie daher, unsere privacy policy zu lesen.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der Datenverantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten für Zwecke, die mit der Durchführung der Personalrecherche und -auswahl verbunden sind oder dazu dienen, einschließlich derjenigen, die von Unternehmen derselben Unternehmensgruppe durchgeführt werden: Da die Verarbeitung für die Verfolgung dieser Zwecke erforderlich ist, ist die Zustimmung nicht notwendig.

Dauer der Datenaufbewahrung

Der Datenverantwortliche verarbeitet die Daten für einen Zeitraum von höchstens vierundzwanzig Monaten, unbeschadet der weiteren Aufbewahrung für den Zeitraum, der für die (in jedem Fall erreichte) Entscheidung von Streitigkeiten erforderlich ist.

Art der Datenübermittlung und Folgen im Falle der Verweigerung der Einwilligung

Die Bereitstellung der Daten ist erforderlich und die Weigerung, die Daten ganz oder teilweise zu übermitteln, kann dazu führen, dass der Datenverantwortliche das Profil des Kandidaten nicht bewerten kann.

Kategorien der Empfänger

Der Datenverantwortliche wird die Daten nicht verbreiten, sondern beabsichtigt, sie an interne Personen weiterzugeben, die aufgrund ihrer jeweiligen Aufgaben zur Verarbeitung befugt sind, sowie an Gruppenunternehmen, Fachleute, Agenturen oder Dienstleistungsunternehmen (einschließlich derer, die an der Personalsuche beteiligt sind), Arbeitsberater und Arbeitsmediziner.

Diese Empfänger werden, wenn sie im Auftrag des Datenverantwortlichen Daten verarbeiten, mit einem entsprechenden Vertrag oder einer anderen Rechtshandlung zu Verantwortlichen für die Datenverarbeitung ernannt.

Datenübermittlung an ein Drittland und/oder eine internationale Organisation

Personenbezogene Daten werden nicht ​an außereuropäische Drittländer oder internationale Organisationen weitergegeben​.

Der Datenverantwortliche kann jedoch solche Übertragungen im Rahmen der Beziehungen zu Geschäftspartnern mit Sitz außerhalb des ​​Europäischen Wirtschaftsraums​ ​ sowie aufgrund der Nutzung von IT-Diensten (Cloud, Backup usw.) ​​vornehmen​ müssen: In all diesen Fällen werden die Übertragungen ​​in Übereinstimmung​ mit den spezifischen ​Vorschriften​​ zum Schutz personenbezogener Daten durchgeführt.

Rechte betroffener Personen

Die betroffene Person hat das Recht, den Datenverantwortlichen aufzufordern, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu berichtigen, wenn sie unrichtig sind, sowie, wenn die jeweiligen Bedingungen gegeben sind, sie zu löschen, ihre Verarbeitung einzuschränken und sich ihr zu widersetzen.

Zur Ausübung ihrer Rechte kann die betroffene Person das unter dem Link https://www.garanteprivacy.it/web/guest/home/docweb/-/docweb-display/docweb/1089924 verfügbare Formular verwenden und dieses an die folgende Adresse weiterleiten: privacy@quadrifoglio.com.

Die betroffene Person hat zudem das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Kontrollbehörde, dem Garanten für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen (www.garanteprivacy.it).

Quadrifoglio Sistemi d’Arredo S.P.A © 2024 | N. Registro Imprese di Provincia: TV N°201385